Buch Pedro Lenz
2007 2006 2005 2004 2003 2002

Rolf Hermann , «Hommage an das Rückenschwimmen in der Nähe von Chicago und anderswo», Gedichte

120 Seiten, inklusive 11 Collagen des Autors, erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt über den Verlag X-Time.

ISBN 978-3-909990-19-1
Fr. 20.-- / € 15.--
©
Erstausgabe 2007
bei Verlag X-Time

(Bestellen)

Was mich betrifft, so
bekenne ich, es fällt
mir schwer, die Schuhe
zu binden und die Selbstgespräche auf
verschiedene Stimmen
zu verteilen.

Fracesco Micieli, «Am Strand ein Buch», Erzählung einer Einwanderungsgeschichte von Lützelflüh über Süditalien nach Albanien.

96 Seiten, nach einem Gestaltungskonzept von Beat Frank, erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt über den Verlag X-Time.

ISBN 3-909990-18-5
Fr. 20.-- / € 15.--
©
Erstausgabe 2006
bei Verlag X-Time

(Bestellen)

Heimat, denke ich.
Ich denke es wie Schachmatt.
Was für eine Idee!

Markus Michel, «Pfirsich im Kopf», Aufzeichnungen und Gedichte über Sterben und Tod.

120 Seiten, mit einem Nachwort von Peter Weibel (Arzt und Autor). Erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt über den Verlag X-Time.

ISBN 3-909990-17-7
Fr. 20.-- / € 15.--
©
Erstausgabe 2005
bei Verlag X-Time

(Bestellen)

Mit den letzten Sommertagen
bist du aus dieser Welt geschieden
der Sommer wird wiederkehren
du nicht

Noch immer halte ich
deinen leblosen Körper
in meinen Armen
ich kann dich nicht lassen

Bald werde ich
die Asche ausstreuen
in den beginnenden Herbst
der nun mein Begleiter
für immer sein wird
auch wenn der Sommer wiederkehrt



Guy Krneta, «Ursle / Furnier», zwei Theaterstücke, die mehrmals im In- und Ausland aufgeführt wurden. Idealer Lesestoff in Mundart.

76 Seiten, gestaltet von Anna Albisetti.
Erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt über den Verlag X-Time.

ISBN 3-909990-15-0
Fr. 20.-- / € 15.--
©
Erstausgabe 2004
bei Verlag X-Time

(Bestellen)

Die Geschichte von den netten Nachbarn, die nach dem Fest sitzen bleiben und sich im Wohnzimmer einrichten, hat mittlerweilen Kult-Status erreicht!



Pedro Lenz, «Tarzan in der Schweiz», 50 Kolumnen zur gesprochenen Sprache

120 Seiten mit einem Vorwort von Beat Sterchi. Erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt über den Verlag X-Time.

ISBN 3-909990-12-6
Fr. 20.-- / € 15.--
©
Erstausgabe 2003
bei Verlag X-Time
2. Auflage 2003
3. Auflage 2004
4. Auflage 2005

(Bestellen)

Einmal wird jemand dem armen Tarzan schonend beibringen müssen, dass seine Auftritte in der Zivilisation allmählich peinlich werden.

Pedro Lenz, «Die Welt ist ein Taschentuch», Gedichte von da, von dort und von drüben

88 Seiten mit Illustrationen von Karoline Schreiber und einem Nachwort von Roland Maurer. Erhältlich in jeder Buchhandlung oder direkt über den Verlag X-Time.

ISBN 3-909990-08-8
Fr. 25.-- / € 18.--
©
Erstausgabe 2002
bei Verlag X-Time
2. Auflage 2003
3. Auflage 2003
4. Auflage 2005

(Bestellen)



Toledo hat nur einmal,
in über neunzehn Jahren,
auf der Arbeit gefehlt.

Das war an jenem Tag,
als in Volketswil
sein Polier bestattet wurde.

Toledo wollte sicher sein,
dass der Sauhund wirklich tot ist.

Mehr dazu auf SF DRS "b.magazin"
(Real Player)